Thomas Gauck
Fotografie

Blog

Zum Tod von Peter Lindbergh

Dass der Peter Lindbergh plötzlich und unerwartet gestorben ist, stimmt mich schon recht nachdenklich. Revolutionär war weniger wie er fotografierte, aber wie er dachte und seine Denkweise lebte. Wenn er nicht gewesen wäre, hätten wir nur noch makelose, zurecht retuschierte Einheitsgesichter in Magazinen. Auch dass er den Fotografenjob auf ein Minimum an wirklich essentiellem [...]

Marokko 1998-2015

Nach inzwischen sechs Marokko-Reise habe ich einiges fotografiert - speziell im August 2015 in Marrakech. Vor mir liegt deshalb ein dicker Bildband mit 240 Seiten - mehr geht derzeit nicht bei Blurb. Die Herstellungskosten sind mit ca. 190,- € jenseits von Gut und Böse. Ich werde sehen, ob sich ein Verleger für eine kleine Auflage findet.

Interview mit Leila Alaoui

Bei FiD. habe ich ein Interview mit der marokkanisch-französischen Fotografin Leila Alaoui geführt. Ihre hochinteressanten Arbeiten sind absolut aktuell und sehenswert.

Sheila Rock

Portraits der amerikanischen Fotografin Sheila Rock haben seit Jahrzehnten eine durchgängige Wiedererkennung. Ob tibetische Mönche, Punks oder Musiker. Das Profil, das sie in den Achtzigern von Sheila Chandra machte, hat bei mir Wirkung hinterlassen - ich habe es mir so oft angesehen, dass ich es malen könnte.Hier der Link zu Sheila Rocks Portfolio-Website: Sheilarock.com  [...]

In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Aus einem älteren Interview mit Steffen Böttcher hab ich einen bemerkenswerten Satz aus einer Erzählung seiner Vietnam-Reise aufgefangen, in etwa so: "Im Vergleich zu anderen Kulturen haben wir hier so geniale Chancen wirklich alles zu erreichen, während wir uns darauf beschränken, andere wegen Nichtigkeiten abmahnen zu lassen...". Das ist voll und ganz auch meine [...]

Nach oben